Getränkehalter für Rollstuhlfahrer oder Menschen mit körperlicher Einschränkung

Für Menschen mit einer körperlichen Einschränkung ist es manchmal schwierig selbstständig zu Trinken. In vielen fällen muss einem das Pflegepersonal ein Getränk halten.

Die Trink-Hilfe Getränkehalter helfen dabei jederzeit eigenständig zu Trinken. Die Trink-Helfer sind in verschiedenen Ausführungen erhältlich und für unterschiedliche Situationen angepaßt.

Der Flexi Getränkehalter ist biegsam und flexibel, während der MiniFix und MaxiFix in einer festen Position arretiert werden können.

Durch eine universelle Klemme lassen sich die Getränkehalter an verschiedenen Stellen einfach anbringen.

Zum einfachen abstellen auf Tischen, eignet sich gut der  Mini- oder MaxiFix mit Standfuß. Das Gegengewicht hat 2,5 Kg und bietet dabei einen guten Halt des Getränkes. 

Getränkehalter zur Hilfe bei körperlicher Einschränkung

Für Menschen mit einer körperlichen Einschränkung ist es manchmal schwierig selbstständig zu Trinken. In vielen fällen muss einem das Pflegepersonal ein Getränk halten.

Die Trink-Hilfe Getränkehalter helfen dabei jederzeit eigenständig zu Trinken. Die Trink-Helfer sind in verschiedenen Ausführungen erhältlich und für unterschiedliche Situationen angepaßt.

Der Flexi Getränkehalter ist biegsam und flexibel, während der MiniFix und MaxiFix in einer festen Position arretiert werden können.

Durch eine universelle Klemme lassen sich die Getränkehalter an verschiedenen Stellen einfach anbringen.

Zum einfachen abstellen auf Tischen, eignet sich gut der  Mini- oder MaxiFix mit Standfuß. Das Gegengewicht hat 2,5 Kg und bietet dabei einen guten Halt des Getränkes. 

Kunden und Meinungen

31.01.2019 - Daniel Rickenbacher sagt zu Getränkehalter Flexi mit Universalklemme:

Besten Dank. Ich habe Sie diese Woche montieren lassen. Sie gibt mir sehr viel Freiheit. Super Produkt !

Etwas über Daniel:

Mein Name ist Daniel Rickenbacher und ich bin 25 Jahre alt. Ich komme aus Illgau, das liegt im Kanton Schwyz. Aufgrund eines Sauerstoffmangels bei meiner Geburt habe ich eine körperliche Behinderung.

Ich wohne in einem Wohnstudio, in der Rodtegg, Stiftung für Menschen mit einer körperlichen Behinderung, in Luzern. Ich bin Büropraktiker und in der „bürowärckstatt“, die auch zur Stiftung gehört, in der Buchhaltung tätig.

An der Mister Handicap-Wahl, der Wahl von Botschafter für Menschen mit einer Behinderung 2014, erreichte ich das Finale.
Nun setze ich mich als Botschafter für unterstützte Kommunikation ein.

Rickenbacher PC COMMUNICATION

Daniel benutzt den Getränkehalter Flexi.